Was ist ein Feriencamp?

campcheck24 - Unvergessliche Feriencamps

Was verstehen wir bei campcheck24 unter Feriencamp?

Mit dem Begriff Feriencamps werden unterschiedliche Ferienveranstaltungen für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren verstanden. Feriencamps werden mit oder ohne Übernachtung angeboten. Als Unterkünfte dienen entweder Campingplätze, Jugendherbergen, Selbstversorger Hütten, Berghütten oder Jugendhotels.

Feriencamps finden sowohl in Inland wie im Ausland statt. Hierbei gilt immer auf die ortsüblichen Gegebenheiten zu achten und wie in jeder Situation, in der man sein Kind fremden Personen anvertraut auf die Qualifikation der Betreuungspersonen und Feriencamp Veranstalter. In diesem Punkt sind wir von campcheck24 dir behilflich. Auf unserer Buchungsplattform treffen wir eine Vorauswahl der einzelnen Feriencampveranstalter.

Alle unsere Anbieter verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich Sommercamps, Ostercamps und Wintercamps, ebenso verfügen die Anbieter der einzelnen Feriencamps über die rechtlichen Voraussetzungen um das angebotene Camp durchzuführen und zu veranstalten.

  • Abenteuercamp
  • Actioncamp
  • Tanzcamp
  • Lerncamp
  • Wassersport Camp
  • Surfcamp
  • Segelcamp
  • Musikcamp
  • Technikcamp
  • Integrative Camp
  • Outdoorcamp
  • Sportcamps
  • Reitcamps
  • uvm.

Damit du jedoch das ideale Feriencamp für dich und deine Liebsten findest bündeln wir diese schier unüberschaubare Anzahl an Feriencamps und Feriencamp-Anbietern auf unserer Seite campcheck24.com.

Die Betreuungspersonen in den einzelnen Feriencamp Formaten sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und sehr erfahren im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Altersgruppen in Trainingssituationen.

Generell gilt, Feriencamps sind in der Regel einem konkreten Thema oder Leitgedanken zugeordnet daher ist es ratsam, die Beschreibung des jeweiligen Camp-Angebots genau zu verstehen.

Feriencamps und Ferienlager haben ihren Ursprung in christlich und sozialen Organisationen. Im Laufe der Zeit haben sich daraus immer mehr Anbieter von Fereiencamps mit vielfältigen Programmen entwickelt. Der Grundgedanke ist jedoch bis heute gleich geblieben. Alle Veranstalter von Feriencamps wollen mit den Kindern und Jugendlichen eine schöne Zeit erleben und Ihnen ein Stück zukünftiger Erinnerung schenken.

Warum ein Feriencamp oder Ferienlager?
In unserer schnelllebigen Zeit ist es für Eltern oftmals kompliziert die lange Schulferienzeit mit qualitativer Betreuung für die Kinder und Jugendlichen zu füllen. Familien leben häufig räumlich sehr weit zerstreut was es nicht unbedingt einfacher macht mit „Oma und Opa“.
Berufstätige Eltern müssen die Urlaubs- und Ferienplanung genau überdenken, um die Zeit mit der Familie als Qualitätszeit zu erleben und miteinander schöne Momente genießen zu können. Acht beziehungsweise neun Wochen zu den Sommerferien, zweieinhalb Wochen Winterferien und noch Ostern, Pfingsten usw. gehen sich meist nicht aus mit dem gesetzlichen Urlaubsanspruch. Hier müssen sinnvolle und vertrauenswürdige Lösungen her, damit Eltern ihre Kinder gut betreut wissen.

Genau diese Lücke in den Betreuungszeiten der Kinder und Jugendlichen schließen die Feriencamp und Ferienlager Anbieter. Sie unterstützen und begleiten Eltern und Kinder während der Ferienzeit. Langjährige Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen von Seiten der Feriencamp Anbieter schafft Vertrauen bei den Eltern und viel Spaß sowie nachhaltig positive Momente bei allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen.

Was gibt es Schöneres für Eltern als ihren Kindern Freude zu bereiten und eine unbeschwerte Kindheit zu bieten.

StartseiteCampsFavoritenKonto
Suche
Nach Oben