MINT-Camp in der SteinmĂŒhle Marburg

790,00  – 990,00 

12 bis 16 Jahre QualitÀtscheck Zertifiziert
NaturphÀnomen erkunden, beobachten und entdecken
In unserm MINT-Sommercamp tauchen wir ein in die Geheimnisse der Natur


MINT – das steht nicht nur fĂŒr die FĂ€cher Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, sondern unserer Meinung nach vor allem fĂŒr Motivation, Inspiration, Neugierde und Teamgeist. In diesem Sinne bietet unser MINT-Camp eine Woche lang die Möglichkeit, in die Fußstapfen echter Wissenschaftler*innen zu treten und dabei ein NaturphĂ€nomen begeistert zu erkunden, genau zu beobachten, wissenschaftlich zu erforschen.

  • Tennis
  • Basketball
  • Experimente
  • Badminton
  • Forschen
  • Fotografie
  • Wakeboard
  • Rudern
  • Schwimmen im Seepark
  • Geocaching
  • Schloss-Rallye
  • Theater & Tanzen
  • Rap-Video
  • Videofilm Produktion
  • Disco
  • Casinoabend
  • Lagerfeuer & Grillen
  • Capture the Flag

Wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass es witterungsbedingt und aufgrund der Interessen der Kinder & Jugendlichen im Feriencamp immer zu geringfĂŒgigen Änderungen des Programmablaufs kommen kann.

Und das Besondere dabei ist, dass die Kinder & Jugendlichen wÀhrend dieser Feriencamp-Woche auch die Chance haben, ihre Forschungsergebnisse professionell zu prÀsentieren. Durch unser MINT-Camp in Hessen wird die naturwissenschaftliche Motivation und das Selbstbewusstsein der Kinder & Jugendlichen spielerisch gestÀrkt.

Unsere MINT-Camps bieten eine vielfÀltige Palette an AktivitÀten, um die Teilnehmer*innen in verschiedenen Bereichen zu fördern:

  1. Forschergeist entwickeln:
    • Die FĂ€higkeit zur Naturbeobachtung und Fragenstellung wird gefördert.
    • Im Team werden kreative Ideen entwickelt.
    • Die Teilnehmer*innen lernen, individuelle WochenplĂ€ne und effektive TagesplĂ€ne zu erstellen.
    • Problemlösungskompetenzen werden entwickelt.
  2. MINT-Praxis einĂŒben:
    • Die DurchfĂŒhrung von Versuchen und Experimenten steht im Mittelpunkt.
    • Die Teilnehmer*innen lernen, Daten am Computer zu dokumentieren.
    • Mathematische Auswertung von Daten wird geĂŒbt.
    • Das Finden und Verfolgen von Lösungswegen wird trainiert.
    • Fachtexte werden gelesen und verstanden.
    • Es wird projektbezogene, individuelle fachliche Nachhilfe angeboten.
  3. Wissenskommunikation trainieren:
    • Die FĂ€higkeit zur adressatenorientierten Kommunikation im Team wird entwickelt.
    • Selbstbewusstes Auftreten wird gefördert.
    • Die Teilnehmer*innen lernen, VortrĂ€ge logisch zu gliedern.
    • Effektive Vorbereitung von VortrĂ€gen wird geĂŒbt.
    • Informationen werden passend visualisiert.

Unsere MINT-Camps bieten somit eine ganzheitliche Erfahrung, um den Forschergeist zu wecken, praktische MINT-FÀhigkeiten zu entwickeln und die Fertigkeiten zur Wissenskommunikation zu stÀrken.

Im Feriencamp wird den Teilnehmern eine umfassende Vollverpflegung mit abwechslungsreicher und schmackhaften Speisen angeboten, damit sie sich ganz auf ihre Abenteuer und AktivitÀten konzentrieren können.

7:45 Uhr Wecken
8:00 Uhr FrĂŒhstĂŒck
9:00 Uhr erste Unterrichtseinheit
10:30 Uhr Pause
11:00 Uhr zweite Unterrichtseinheit
12:45 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Freizeitprogramm Teil 1
15:30 Uhr Pause
16:00 Uhr Freizeitprogramm Teil 2
18:00 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Freizeitprogramm Teil 3
ab 20:30 Uhr Zu-Bett-Gehen je nach Alter
ab 22:00 Uhr Nachtruhe fĂŒr die Ältesten

Die komfortablen WohnhĂ€user bieten einen naturnahen RĂŒckzugsort mit idyllischem Ausblick auf Wiesen, die Lahn, das Wehr oder den Hausgarten. Sie sind bequem zu Fuß von der Schule sowie den Sport- und Freizeiteinrichtungen erreichbar.

Die Kinder sind in Einzel- und Doppelzimmern untergebracht.

Die An- und Abreise werden individuell organisiert. Die Ankunft ist fĂŒr den Zeitraum zwischen 14:00 und 16:00 Uhr vorgesehen, wĂ€hrend die Abreise am letzten Tag des Feriencamps zwischen 10:00 und 12:00 Uhr erfolgt.

  • Eine 8-tĂ€gige und 7-nĂ€chtige Ferienerfahrung
  • EigenstĂ€ndiges Forschen
  • Unterkunft mit Vollpension
  • Altersentsprechende Betreuung durch geschultes Personal 
  • GanztĂ€gige, kindgerechte Programmgestaltung 
  • VielfĂ€ltige FreizeitaktivitĂ€ten
  • 24h Notfallnummer
  • Tennis: 100 € pro Woche fĂŒr 8 Stunden TennisvergnĂŒgen.
  • Bogenschießen: Ebenfalls 100 € pro Woche fĂŒr 8 Stunden Bogenspaß.
  • Reiten: 200 € pro Woche fĂŒr 8 Stunden Reiterlebnis.

Bei Buchung wird eine Anzahlung von 50% erforderlich. Der verbleibende Betrag muss spÀtestens 4 Wochen vor Beginn des Feriencamps beglichen werden.

qualitaetscheck daslernteam

ÜberprĂŒfen Sie hier die GĂŒltigkeit des QualitĂ€tssiegel Lizenznummer: LG5JW4-ES9C2Y-DAJFA0-PMW

  • 8 Tage
  • Übernachtungs oder Tagescamp
  • Juli, August
  • Inklusive Verpflegung
  • 5 Kinder pro Betreuungsperson
  • SteinmĂŒhle Marburg
  • SteinmĂŒhlenweg 21, DE-35043 Marburg
  • Route planen
  • Selbstanreisemöglichkeit

Bundesland: Hessen

  • QualitĂ€tsgecheckte Ferien
  • Zertifizierte Veranstalter
  • Auf einen Blick vergleichen
  • Versicherungsschutz (optional)
  • Unvergessliche Feriencamps & Jugendreisen

feriencamp - campcheck24 support markusFĂŒr offene Fragen stehen wir dir sehr gerne jederzeit zur VerfĂŒgung. Schreibe uns einfach eine E-Mail oder ruf uns an.

E-Mail: office@campcheck24.com
Telefon:  +43 676 626 67 92

Mo-Fr 09:00 bis 17:00 Uhr
Sa-So 10:00 bis 14:00 Uhr